Weihnachten

Freitag, 16. Dezember Erst am Morgen kam Nicki aus seinem Zimmer. Die Wichtel, Elfen und auch Klaus verstummten, als er den großen Speisesaal betrat. »Guten Morgen.«, sagte er, als wüsste […]

Donnerstag, 15. Dezember Nicki ließ sich den ganzen Tag nicht blicken. Sein Frühstück und Mittagessen hatte er sich schnell aus der Küche geholt und war dann sofort wieder im Gästezimmer […]

Mittwoch, 14. Dezember Der Tag war anstrengend gewesen. Mehrere tausend Geschenke hatten die Wichtel und Elfen in der großen Halle hergestellt und verpackt. Der Sack des Weihnachtsmanns füllte sich immer […]

Dienstag, 13. Dezember Nicki war zusammen mit den Elfen und Wichteln aufgestanden und nach dem Frühstück in die Geschenkehalle gegangen. Es musste noch ein riesiger Berg voller Wunschzettel abgearbeitet werden. […]

Montag, 12. Dezember Am heutigen Morgen hatte sich Nicki extra einen Wecker gestellt, um pünktlich zu erwachen. Schon beim ersten Klingeln sprang der Junge aus dem Bett und machte sich […]

Sonntag, 11. Dezember Nicki erwachte irgendwann am Morgen. Als er auf seine Armbanduhr sah, schreckte er sofort hoch. »Du meine Güte. Es ist ja schon viel zu spät.« Er sprang […]

Samstag, 10. Dezember Nicki wachte am frühen Morgen auf und rieb sich die Augen. Der gestrige Tag war ihm gut in Erinnerung geblieben. Der Rundgang durch die große Geschenkehalle des […]

Freitag, 09. Dezember Die Nacht war noch nicht ganz vorüber, als sie die Ränder der Arktis erreichten. Nicki hatte sich eigentlich vorgenommen, noch etwas zu schlafen, aber dafür war er […]

Donnerstag, 8. Dezember Die Schule konnte gar nicht früh genug vorbei sein. Nicki fieberte dem nächsten Treffen mit Klaus entgegen. Nur zu gern hätte er auch seinen beiden Freunden erzählt, […]

Mittwoch,7. Dezember Nicki saß am Schreibtisch über seinen Hausaufgaben. Es ärgerte ihn, dass nun seine beiden engsten Freunde nicht mehr mit ihm sprachen. Den zweiten Tag schon. Es hatte nicht […]